- Thema für NEW's Letter -Allgemein

Einladung zum Infomarkt Brenner-Nordzulauf mit DB Netze und der Bürgerinitiative Kolbermoor

Liebe Mitglieder und Freunde der Bürgerinitiative Nordzulauf Kolbermoor,

Die Deutsche Bahn hat heute gemeinsam mit BM Scheuer die verbliebenen Trassen vorgestellt. Das Ergebnis ist ernüchternd und nicht nachvollziehbar.

Der Ausbau der Bestandsstrecke wird nicht weiter verfolgt.

Für die geplante Neubaustrecke sind 2 Varianten im Osten und 3 im Westen verblieben.

Alle im Westen verlaufenden Trassen gehen durch Kolbermoorer Gebiet, wir sind also bei 3 von 5 Trassen direkt betroffen!

Am kommenden Freitag stellt die DB Netze den Kolbermoorer Bürgern die neuen Pläne vor. Die Einladungen hierzu wurden per Wurfsendung an die Haushalte verteilt.

Bitte kommen Sie am Freitag den 05.07. zwischen 16:00 Uhr und 20:00 Uhr in den Mareissaal um sich selbst ein Bild von den aktuellen Planungen machen zu können.

Zur Vorabinfo die Karte mit den 5 verbliebenen Trassen zum Download: https://www.brennernordzulauf.eu/planungsunterlagen.html.

Wir werden ebenfalls als Ansprechpartner vor Ort sein, leider nicht im Foyer, dies wurde uns von der Bahn untersagt…

Die neue Situation hat an unseren Positionen nichts verändert, wir werden gemeinsam weiter und auch nachdrücklicher kämpfen müssen.

Der Raumwiderstand „Bürger“ muss stärker werden, dafür benötigen wir unter Anderem weitere Mitglieder in der Bürgerinitiative, bringen Sie ihre Nachbarn und Bekannten mit.

Wir freuen uns auf Ihre Meinung und gute Diskussionen.

Im Namen des Vorstandes

Ralf Exler

Bürgerinitiative Nordzulauf Kolbermoor

mailto: vorstand@bi-nordzulauf-ko.de